Tenniscamps in den Ferien für Kinder und Jugendliche

Wir veranstalten jedes Jahr mehrere Kinder- und Jugend Tennisfreizeiten auf der Tennisanlage des TC Heilbronn am Trappensee.

Die Freizeiten sind ein idealer Einstieg für Anfänger und gleichzeitig auch eine intensive Trainingswoche für erfahrene Spieler. Betreut werdet die Teilnehmer von unserem erfahrenen Trainerteam aus Sportlern und Pädagogen, für die der Spaß am Spiel im Vordergrund steht. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgt unsere Wirtin. Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen. Melden Sie sich einfach unter der info@tc-heilbronn.de an. Hier erreichen Sie uns für alle weiteren Informationen.

Corona-Schutzmaßnahmen im Tenniscamp

Natürlich halten wir uns an immer an die aktuellen Regelungen der Regierung. In enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden haben wir ein Konzept erarbeitet, welches die Gesundheit von Spielern und Betreuern erste Stelle stellt.

Abläufe und Trainingszeiten

Wir beginnen montags um 9.00 Uhr mit der Gruppeneinteilung und dem Kennenlernen. Dienstag bis Freitag starten wir ebenso um 9:00 Uhr mit dem speziellen Aufwärm- und Fitnessprogramm. Das Tennistraining beginnt täglich nach dem gemeinsamen Frühstück um ca. 10.30Uhr. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Erholungspause, geht es um 13.30 Uhr wieder weiter mit Tennis. Schluss ist täglich um 15.00 Uhr. Freitag ist Turniertag!

Das Abschlussturnier ist einer der Höhepunkte der Freizeiten

Das unter der Woche Erlernte wird am Turniertag umgesetzt. Zwischen den Matchen ist natürlich auch am letzten Tag der Freizeit für reichlich Stärkung gesorgt. Leider müssen wir aus gegebenem Anlass am finalen Turniertag auf die Zuschauer verzichten! Die Freizeit endet mit dem Abschlussturnier und der Siegerehrung mit Sachpreisen für alle teilnehmenden Kinder!